Neuer Rechtschreibkurs an der Volkshochschule (VHS) im Bildungsforum Potsdam

Keine Angst vor Fehlern

VHS - Volkshochschule
VHS - Volkshochschule
VHS - Volkshochschule

Am 10. April 2018 startet ein neuer Rechtschreibkurs in der Volkshochschule (VHS) im Bildungsforum Potsdam.

Das kostenlose Angebot umfasst elf Termine, an denen die Teilnehmenden das richtige Schreiben von Wörtern und Texten trainieren. Mit maximal zehn Lernenden ist individuelles Lernen mit intensiver Betreuung möglich. Der Unterricht findet immer dienstags von 19 Uhr bis 20.30 Uhr in der VHS (2. Etage des Bildungsforums Potsdam) statt.

Für Anmeldungen und Beratungen steht Katrin Wartenberg zur Verfügung unter katrin.wartenberg@rathaus.potsdam.de oder telefonisch unter 0331-289-4574.

Der Kurs wird gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und vom Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.